Drucken

Beiträge zum Thema: Kupferlot

Neues von DieTerHoeven GmbH


Neues und wissenswertes um das Thema Plattenwärmetauscher die verschiedenen Einsatzgebiete und über Neuerungen bei der DieTerHoeven GmbH!

Veröffentlicht am von

Kupferlot versus Chlorwasser

Gesamten Beitrag lesen: Kupferlot versus Chlorwasser

Die Meinungen darüber ob kupfergelötete Plattenwärmetauscher für den Einsatz zur beheizung von Pools und Schwimmbädern geeignet sind gehen auseinander. Dabei ist gar nicht das Kupferlot das kritische Element, sondern der Edelstahl. Edelstahl der Qualität 1.4301, besser bekannt als V2A ist anfällig für Spannungsrisskorrossion. Entscheidend ob es hier zu Schäden kommt ist neben der Wassertemperatur der Chlorgehalt.

Wird das Wasser im Wärmetauscher nicht über 50°C erwärmt sind bei üblichen Chlorkonzentrationen von weniger als 200mg/l auch langfristig keine Probleme zu erwarten!

Soll der Wärmetauscher auch außerhalb dieser Betriebsgrenzen eingesetzt werden empfiehlt es sich einen Wärmetauscher mit dem Plattenmaterial 1.4401 (V4A) oder 1.4404 einzusetzen. Diese finden Sie beispielsweise HIER in unserem Shop. Kontaktieren Sie uns, wir ermitteln dann das optimale Modell für Ihre Anwendung!

In großen Schwimmbadanlagen kommen in der Regel gar keine gelöteten, sondern gedichtete Plattenwärmetauscher zum Einsatz. Diese können wir Ihnen ebenfalls anbieten. Ich freue mich auf Ihre ANFRAGE

 

Gesamten Beitrag lesen